Strafen für zu wenig Lohn

Die wichtigsten Änderungen im Arbeits- und Sozialrecht mit 1. Jänner 2015: vom Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz über das deutsche Mindestlohngesetz, das Arbeitszeitgesetz und die Auftraggeberhaftung im Baubereich bis hin zum betrieblichen Impulsprogramm des AMS.

Weiterlesen ...

Wissenswertes zum Energieeffizienzzuschlag

Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Uns erreichen Fragen von Mitgliedsunternehmungen, ob sie einseitige Preiserhöhungen der Stromlieferanten wegen Kostenbelastungen durch das Bundes-Energieeffizienzgesetz (auch als "Energieeffizienzzuschlag" bezeichnet) akzeptieren müssen.

Weiterlesen ...

Musterformulare Verbraucherrechte

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie bereits hinlänglich bekannt, gelten seit 13. Juni 2014 neue Verbraucherrechte im Zusammenhang mit Auswärts- und Fernabsatzgeschäften. Die entsprechenden umfangreichen Musterformulare sind seit längerem auch schon elektronisch verfügbar. Für den betrieblichen Alltag und zur effizienten Handhabung stellen wir unseren Mitgliedern nun zusätzlich drei kompakte und leicht einsetzbare Formulare für den "regulären Geschäftsalltag" zur Verfügung:

1.   Arbeitsauftrag

2.   Infoblatt Auswärtsgeschäfte / Rücktrittsmöglichkeit

3.   Textbausteine

4.   Muster-Widerrufsformular

Die genaue Handhabung entnehmen Sie bitte der Anlage

Mein Heim: Sanieren, aber richtig!

Lieber Unternehmerin, lieber Unternehmer!

Sie erinnern sich: Zwischen Juni 2012 und Juni 2013 hat ORF-Reporter Thomas Weber eine "Häuslbauerfamilie" beim Bau ihres Heims begleitet. In 26 Folgen gaben Experten aus über 30 Berufen unzählige Tipps und erzählten interessante Details aus dem Arbeitsalltag auf dem Bau. Wir freuen uns, dass diese erfolgreiche Kooperation der Sparte Gewerbe und Handwerk mit dem ORF nun fortgesetzt wird! Unter dem Titel "Sanieren, aber richtig!" zeigen unsere Experten der Sparte - die Landesinnungsmeister der jeweiligen Branchen -, was zu tun ist, wenn der Zahn der Zeit an Gebäuden nagt und Schäden und Abnützungserscheinungen ausgebessert werden müssen.

Weiterlesen ...

Der Feed konnte nicht gefunden werden!